Programm 2022

Das war die Kinderfilmuni Babelsberg 2022!

Das Kinderfilmuni-Semester ist vorbei und lässt uns auf insgesamt 21 Veranstaltungen zurückblicken, in denen Kinder und Jugendliche online, hybrid und vor Ort Einblicke hinter die Kulissen des Filmemachens bekommen haben.

Wie lange dauert eine Filmproduktion von der ersten Idee bis zum finalen Schnitt? Was macht eine Filmproduzentin? Was ein Medienwissenschaftler? Und was ist denn eigentlich Motion Capture? Diese und viele weitere Fragen wurden bei den Vorträgen und Workshops der Kinderfilmuni Babelsberg 2022 nicht nur gestellt, sondern auch beantwortet.

Bei der TV-Werkstatt planten die Teilnehmer*innen ihre eigene Live TV-Sendung (muss leider auf 2023 verschoben werden)

In den Kinderfilmuni-Vorlesungen haben Dozierende der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF die Zuhörer*innen in ihr Fachgebiet eingeführt. Langweilig ging es in den Vorträgen dabei aber keineswegs zu: Zur Theorie gehören immer auch anschauliche Beispiele. So haben sich die Teilnehmer*innen in Jens Beckers Vorlesung zum Thema „Wie man eine gute Geschichte erzählt – Die Kunst des Drehbuchschreibens“ mit den dramaturgischen Strategien von Jim Knopf beschäftigt.

Einblicke hinter die Kulissen der Filmuni und Werkstatt-Gespräch bei der Abschlussveranstaltung

Für die Veranstaltungsreihe gab es über 200 Anmeldungen – sowohl regional als auch bundesweit. Die Vorlesungsreihe startete zunächst online und konnte an den verbliebenen Terminen hybrid im großen Kino der Filmuni mit angeschlossenem Livestream stattfinden. Auch die 6 Workshops konnten den jeweiligen Umständen entsprechend stattfinden: Das Kinderfilmuni-Semester begann mit einigen digitalen Workshops wie „Auf der Jagd nach Fake News“ und „Filmanalyse – das Horrorlabor“. Zuletzt wurden Workshops u.a. zum Thema Motion Capture und Exkursionen wie zum Beispiel zum Internationalen Studierendenfilmfestival Sehsüchte vor Ort veranstaltet.

______________________________________________________________________________

Die Kinderfilmuni Babelsberg 2022 findet von Januar bis Mai 2022 in Potsdam-Babelsberg statt. In der Vorlesungsreihe der Kinderfilmuni bekommt ihr von echten Filmexpert*innen, nämlich Dozierenden der Filmuni, einen spannenden Einblick in die Welt des Filmemachens und lernt die verschiedenen Filmberufe kennen. Zusätzlich könnt ihr in Workshops und Exkursionen selbst aktiv werden und erste Praxiserfahrung sammeln.
Hier könnt ihr euch die Programmübersicht als PDF herunterladen.

Anmelden können sich Kinder zwischen 8 und 12 Jahre und ihre Eltern ab sofort.
Für die digitalen Vorlesungen der Kinderfilmuni Babelsberg 2022 könnt ihr euch formlos mit Name und Alter und Anzahl der Kinder & Erwachsenen per Mail an kinderfilmuni[at]filmuniversitaet.de anmelden. 


Die Workshops und Exkursionen bedürfen einer extra Anmeldung per Mail. Achtet hier auch auf die Altersbeschränkungen.
Der Anmeldeprozess der Workshops und Exkursionen ist schon abgeschlossen und alle Plätze sind vergeben, wenn nicht angegeben, dass noch Plätze frei sind. Für die Warteliste könnt ihr euch natürlich auch immer noch melden.

Programm: Vorlesungsreihe mit Filmexpert*innen

Samstag, 8. Januar | 11:00 bis 13:00 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
ONLINE via Zoom

Wie man eine gute Geschichte erzählt – Die Kunst des Drehbuchschreibens
Dozent: Drehbuchautor Dr. Jens Becker

Samstag, 22. Januar | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
ONLINE via Zoom

Wer, wie was? Spannende Fragen der Medienforschung
Dozent: Medienforscher Alexander Rihl

Samstag, 12. Februar | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
ONLINE via Zoom

Die magische Welt der Farben, Oder: Wie ein Film zu seinen Farben kommt
Dozentin: Doreen Borchert, Expertin für „Color Grading“

Samstag, 19. Februar | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
ONLINE via Zoom

Wie ein*e Produzent*in beim Film die Fäden zusammenhält
Dozentin: Filmproduzentin Cosima Lange

ABGESAGT! Samstag, 5. März | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Thalia Kino Potsdam
NEU: ONLINE via Zoom

KINO – dafür werden Filme gemacht! | Wie kommt ein fertiger Film auf die Leinwand?
Dozentin: Kinobetreiberin Daniela Zuklic (Thalia Kino)

Samstag, 19. März | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmmuseum Potsdam
NEU: ONLINE via Zoom

Von Drachen, Superheld*innen und unmöglichen Möglichkeiten – Visuelle Effekte im Hollywood-Kino
Dozent: Michael Lankes, Experte für Visuelle Effekte und Oscar-Preisträger

Samstag, 2. April | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und (NEU) Online

Die fabelhafte Welt der Animation | Schere, Stein, Papier – und Computer!
Dozent: Animator Alberto Couceiro

Samstag, 7. Mai | 11:00 bis 12:30 Uhr
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und (NEU) Online

Werkstattgespräch und Making Of: Studierende der Filmuni stellen ihre Filmproduktionen vor
und Abschlussveranstaltung mit Zeugnisvergabe
Wer: Studierende der Filmuniversität aus verschiedensten Studiengängen


Programm: Workshops und Exkursionen

Samstag, 5. & Sonntag, 6. Februar | jeweils 10:00 – 13:00 Uhr
Alter: 10 – 12 Jahre
Ort: ONLINE
Wer: Lena und Ben, Studierende an der Filmuniversität

Workshop | Auf der Jagd nach Fake News
Der Workshop vermittelt spielerisch einen kritischen Umgang mit Desinformation. In dem spannenden zweitägigen Workshop denken wir uns eigene Verschwörungserzählungen aus und lernen dadurch, wie sie entstehen und wie man sie enttarnen kann. Das Ziel ist es, euer Bewusstsein für Falschnachrichten und Verschwörungserzählungen zu schärfen und euch in eurem alltäglichen Medienumgang zu unterstützen. Teilnahmebedingung wäre zur Recherche ein Computer/Laptop sowie ein internetfähiges Handy (muss nicht das eigene sein).

Samstag, 19. & Sonntag, 20. März | Uhrzeit tba
Alter: 6 – 11 Jahre
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Wer: Das Team des SEHSÜCHTE Festivals

Workshop | Kids Jury beim SEHSÜCHTE Festival
Bewerbung und mehr Informationen auf der Sehsüchte Website: https://sehsuechte.de/ausschreibung-future-jury/
Ihr seid zwischen 6 und 11 Jahren alt, schaut gerne Filme und habt Lust, Euch mit anderen Filmbegeisterten auszutauschen? Dann bewerbt Euch  als Jurymitglied und werdet Teil von Europas größtem Studierendenfilmfestival! Ihr werdet am Jury-Wochenende unsere ausgewählten Wettbewerbsfilme angucken und gemeinsam entscheiden, wer den Preis für den besten Film bekommt.
BEREITS ABGESCHLOSSEN

Samstag, 19. & Sonntag, 20. März | Uhrzeit tba
Alter: 12 – 18 Jahre
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Wer: Das Team des SEHSÜCHTE Festivals

Workshop | Teens Jury beim SEHSÜCHTE Festival
Bewerbung und mehr Informationen auf der Sehsüchte Website: https://sehsuechte.de/ausschreibung-future-jury/
Ihr seid zwischen 12 und 18 Jahren alt, schaut gerne Filme und habt Lust, Euch mit anderen Filmbegeisterten auszutauschen? Dann bewerbt Euch  als Jurymitglied und werdet Teil von Europas größtem Studierendenfilmfestival! Ihr werdet am Jury-Wochenende unsere ausgewählten Wettbewerbsfilme angucken und gemeinsam entscheiden, wer den Preis für den besten Film bekommt.
BEREITS ABGESCHLOSSEN

Samstag, 26. & Sonntag, 27. März | jeweils 14:00 bis 17:00 Uhr
Alter: 12 – 14 Jahre
Ort: ONLINE
Wer: Lara, Studentin an der Filmuniversität

Workshop | Digitale Filmanalyse – das Horrorlabor
Beim Online-Workshop Digitale Filmanalyse – das Horrorlabor nehmen wir zwei geheimnisvolle Kurzfilme mal genauer unter die Lupe: Mit digitalen Werkzeugen untersuchen wir die künstlerische Umsetzung der Filme – dabei beschäftigen wir uns mit Bildgestaltung, Montage, Einstellungsgrößen, Kameraperspektiven und anderen filmgestalterischen Mitteln. Lasst uns gemeinsam den Monstern auf die Schliche kommen!
NOCH PLÄTZE FREI!

Sonntag, 03. April |10:00 bis 14:00 Uhr
Alter: 8 – 12 Jahre
Ort: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Teilnahmebetrag: 3€ (bei Bedarf Übernahme des Betrags möglich)
Wer: Elina, Andreas und Anna, Studierende an der Filmuniversität

Workshop | Motion Capture – animiere deine eigene Geschichte
Mit der modernen Technologie Motion Capture, werden wir Eure Mimik und Gestik auf eine Figur übertragen und diese lebendig werden lassen. Diese Technik, mit der schon Oscar-preisgekrönte Filme wie Avatar oder der Polarexpress produziert wurden, dürft ihr spielerisch ausprobieren und einen kleinen Animationsfilm produzieren.
NUR WARTELISTE

Dienstag, 19. bis Donnerstag, 21. April | Uhrzeit tba
Alter: 8 – 12 Jahre
Ort: MIZ – Medieninnovationszentrum Potsdam
Teilnahmebetrag: 15€ (bei Bedarf Übernahme des Betrags möglich)
Wer: Clara, Lucie und Evelyn, Studierende an der Filmuniversität

Workshop | TV – Werkstatt
Die Fähigkeiten von Kameramännern und Kamerafrauen, Regisseur*innen oder z.B. Autor*innen werden nicht nur bei einer Filmproduktion gebraucht, sondern auch beim Fernsehen. Gleichzeitig gibt es auch einige Unterschiede zwischen Film- und Fernsehproduktionen – vor allem dann, wenn man eine Sendung mit Interviewgästen und einem Studiopublikum aufzeichnet. Und vielleicht sogar LIVE im Fernsehen ausstrahlt! Als Moderator oder Moderatorin muss man einen kühlen Kopf bewahren und spontan auf kleine Pannen oder unerwartete Antworten reagieren können; währenddessen entscheidet der Bildregisseur oder die Bildregisseurin, welche Aufzeichnung der verschiedenen Studiokameras das Fernsehpublikum zuhause zu sehen bekommt, und der MAZ-Operator oder die MAZ-Operatorin muss zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Einspieler parat haben.
NUR WARTELISTE

Samstag, 23. April | 10:00 bis 12:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Ort: Kino im MedienCampus (KiM), Großbeerenstraße 189, 14482 Potsdam

Exkursion | Kinderfilmuni goes SEHSÜCHTE Filmfestival – FUTURE Programm ab 6 Jahre
Sehsüchte ist das größte Internationale Studierendenfilmfestival und wird jedes Jahr von den Studierenden der Filmuniversität organisiert. Zusammen schauen wir uns den Kurzfilmblock Future Kids III an.
NOCH PLÄTZE FREI!

Samstag, 23. April | 12:30 – 15:00 Uhr
Alter: ab 12 Jahre
Ort: Kino im MedienCampus (KiM), Großbeerenstraße 189, 14482 Potsdam

Exkursion | Kinderfilmuni goes SEHSÜCHTE Filmfestival – FUTURE Programm ab 12 Jahre
Sehsüchte ist das größte Internationale Studierendenfilmfestival und wird jedes Jahr von den Studierenden der Filmuniversität organisiert. Zusammen schauen wir uns den Film DEAR FUTURE CHILDREN aus dem Wettbewerb Future Teens an.
NOCH PLÄTZE FREI!

Samstag, 30. April | Uhrzeit tba
Alter: 8 – 12 Jahre
Ort: WELT TV, Zimmerstraße 50, 10117 Berlin
Wer: Ada, Studentin an der Filmuniversität

Exkursion zum Nachrichtensender WELT TV
Der TV-Sender ist 2021 erst umgezogen, in ein eigen dafür gebautes Studio. Wir besuchen alle Stationen, die ein Nachrichtenbeitrag durchgeht, um im Fernsehen ausgestrahlt zu werden. Alle Fragen rund um News, Kameras, Journalismus und der Produktion können hier beantwortet werden. 
NOCH PLÄTZE FREI!

Neuer Termin: Montag, 16. Mai 2022 | 14 – 16 Uhr
Ort: Radio Frrapó (Freies Radio Potsdam), Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam

Exkursion & Workshop | Besuch beim Radio Frrapó
Einmal live im Radio hörbar sein und eine eigene Sendung gestalten? Das ist bei unserem Workshop möglich. Ihr gestaltet eure Sendung im Studio des freien Radio Potsdam, spielt eure Lieblingsmusik und nehmt ein Hörspiel auf. Dabei arbeitet ihr an einem richtigen analogen Radiomischpult und lernt vieles zu den Grundlagen der Tonaufnahme.
NOCH PLÄTZE FREI!

Neuer Termin: 20. April 2022 | Uhrzeit tba
ohne Altersbeschränkung
Ort: Filmstudios Babelsberg
Wer: Laura, Kinderfilmuni; Lucie und Hannah, Studierende an der Filmuniversität

Exkursion | Führung durch die Filmstudios Babelsberg
Beschreibung folgt
NUR WARTELISTE

Kommentare sind geschlossen.